Linktexte

Beim Linkaufbau ist der Erfolg auch davon abhängig, welche Linktexte für die jeweiligen Backlinks verwendet werden. Hat es vor ein paar Jahren völlig ausgereicht, möglichst oft mit einem Keyword auf eine bestimmte Webseite zu verlinken, um dann auch bei den Suchergebnissen zu diesem Keyword/Suchwort weit oben in den Suchmaschinen zu landen, so ist dies heutzutage nicht mehr der Fall.

Beispiel: Wollte ein Webmaster seine Kreditseite www.kredit.xyz in der Suchmaschine zum Suchwort “Kredit” optimieren, hat er möglichst viele Links eingesammelt, deren Linkquellen mit dem Linktext “Kredit” auf seine Webseite verlinken. Würde ein SEO dies im Jahre 2012 machen, dann dauerte es nicht lange, und der Webauftritt würde wahrscheinlich in einen Filter kommen und zum Suchwort “Kredit” auf lange Zeit nicht mehr gefunden.

Variation bei den Linktexten

Was ist also die Lösung des Problems? Auch in Bezug auf die Linktexte gibt es beim Linkaufbau viele verschiedene Strategien. Um ganz auf Nummer sicher zu gehen, sollte unbedingt vermieden werden, dass ein Muster entsteht; daher sollte bei jedem Backlink ein neuer Linktext verwendet werden.

Denkbar sind die Wörtchen “hier”, “diese Webseite”, der Domainname (“www.kredit.xyz”), ein längerer Satz, ein Bild oder auch Keywordphrasen. Mit einem bloßen Keyword als Linktext sollte wenn überhaupt, dann nur sehr sparsam ein Link gesetzt werden.

Das gilt übrigens ebenso für die Links, die man von seinen Domains und Blogs herausgibt: auch hier sollte man mit Vorsicht walten und nicht allzu “hart”, d.h. mit starken Keywords, auf externe Webseiten verlinken. Denn das sieht unnatürlich aus – nicht zuletzt für die Suchmaschinenbetreiber.

Ein natürlicher Linktext

Die Linktexte sollten so “natürlich” wie möglich sein, und im Idealfall erhält man für seine Webseite Backlinks, ohne dabei die Details für einen Link vorher besprechen zu müssen. Dies ist jedoch keine leichte Aufgabe, doch wer sich wirklich um guten Content auf seiner Website bemüht, der wird es auch leichter haben, an gute Links mit natürlichen Linktexten zu kommen.

Wenn Dir die Informationen rund um das Thema Online Marketing weitergeholfen haben, dann abonniere doch einfach meinen kostenlosen Internet Marketing - Newsletter. Du wirst dann gelegentlich per E-Mail benachrichtigt, wenn hier neue Inhalte veröffentlicht wurden, und erhältst weitere wertvolle Insider-Tipps. Viel Erfolg mit Deinem Online Business!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ vier = 11

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>